Simulator Hardware

Unser RX Steuerstand bietet authentisches Yacht-Feeling, nicht zuletzt durch den Einsatz des original 70 cm Yacht-Steuerrades und einer echten Teleflex-Einhebel­schaltung. Beide Elemente sind fabrikneue Bauteile aus dem Schiffszubehörhandel und entsprechend hochwertig verarbeitet. Das Steuer­rad hat einen Dreh­bereich von ca. 720° - also zwei vollen Umdrehungen. Danach ist verhindert ein mechanischer Anschlag das weiterdrehen. Die Mechanik erzeugt zudem einen spürbaren Drehwiderstand. In Kombination mit der simulierten VR Umgebung sind letztendlich die Unterschiede zu einem echten Yacht-Steuerstand kaum mehr wahr­nehm­bar. Binnen Sekunden tauchen die Teilnehmer voll in die Situation ein.

Kompakt und Mobil

Der Steuerstand benötigt nur ca. 1 m² Standfläche, damit passt er in jeden Schulungsraum. Die Konsole ist zudem mit wenigen Handgriffen zerlegbar: praktisch für Transport oder zum Verstauen.

Robust, nachhaltig und wartungsarm

Wir haben viel Ideen und Know-How in die Entwicklung einer robusten, zuverlässigen Mechanik gesteckt. Uns war hierbei besonders wichtig, dass Wartungs- oder Reparaturarbeiten ohne teuers Spezialwerkzeug selbst ausgeführt werden können. Wer ein Schiff warten und pflegen kann, wird daher weder mit Watrung noch mit kleineren Reparaturen der RX-Konsole Probleme haben. 

Die mechanischen Anforderungen an ein Ausbildungssystem sind enorm. Der Stresslevel bei vielen Übungen ist hoch und die Trainees oft unerfahren im Umgang mit Ruder und Gas. In die Entwicklung der Mechanik sind daher hunderte Teststunden mit vielen Probanten eingeflossen und wir können heute mit Stolz sagen, dass sich unsere Konsolen im harten Ausbildungsalltag sehr gut schlagen. 

Technische Daten: